Ultraschall / Sonographie

 

Was ist eine Ultraschalluntersuchung?

Die Ultraschall-Untersuchung (oder Sonographie) ist ein diagnostisches, bildgebendes Verfahren zur Darstellung von Organen und Strukturen oder Funktionen mit Hilfe von Ultraschallwellen. Dabei werden ähnlich wie bei der Computertomographie (CT) und überlagerungsfreie Bilder erzeugt.

Die Sonographie ist eine nichtinvasive Untersuchung, die von einem erfahrenden Arzt und mittels neuester Geräte durchgeführt wird. 

Die Untersuchung dauert in der Regel wenige Minuten. 

Ultraschall des Halses
Durchführung einer Sonographie
Patientin während einer Ultraschalluntersuchung