Ausbildung zur diplomierten Radiologiefachfrau HF

Die Universitätsklinik  für Nuklearmedizin engagiert sich für die Ausbildung zur diplomierten Radiologiefachfrau.

In diesem Berufsfeld werden Patientinnen und Patienten für diagnostische und therapeutische Untersuchungen vorbereitet und während der Untersuchung oder Behandlung betreut. Arbeitsorte sind vor allem Spitäler und Institute für medizinische Radiologie, Nuklearmedizin und Radio-­Onkologie. Sie sind gefragte Mitarbeitende auf dem Arbeitsmarkt.

Weiterführende Informationen zum Beruf und zu den schulischen Rahmenbedingungen finden Sie auch auf der Homepage des schulischen Ausbildungsbetriebs der medi | Zentrum für medizinische Bildung.

Bei Interesse können Sie sich auch gerne direkt an unser Ausbildungsteam wenden: 

Unser Ausbildungsteam

Monika Marti
Dipl. Radiologiefachfrau / Berufsbildungsverantwortliche
Lara Schnyder
Dipl. Radiologiefachfrau / Berufsbildnerin
Michèle Lüthi
Dipl. Radiologiefachfrau / Berufsbildnerin