Lehre

Die Universitätsklinik für Nuklearmedizin ist eine attraktive Weiterbildnerin, die sich in ihrem universitären Setting stark in der Aus- und Weiterbildung des ärztlichen Nachwuchses und der Ausbildung der diplomierten Radiologiefachpersonen HF engagiert.

Unsere Klinik ist aufgrund ihres nachgewiesen hohen Fachniveaus als Aus- und/oder Weiterbildungsstätte Kategorie A für die Weiterbildung zum Facharzt Titel FMH Nuklearmedizin anerkannt. Wir bilden innerhalb der Universitätsklinik für Nuklearmedizin am Inselspital Bern Studierende aus. Dabei legen wir einen hohen Wert auf eine gezielte Personalentwicklung. Wir bieten vielfältige interne Fortbildungsangebote sowie die Teilnahme an externen Fort- und Weiterbildungen und ein umfassendes Teaching durch unsere Fachärzte an. 

Die Universitätsklinik für Nuklearmedizin bietet zudem laufend verschiedene Themen für Dissertationen und Masterarbeiten an.

Gerne können Sie direkt mit uns Kontakt aufnehmen und sich nach aktuellen Themen erkundigen:

Prof. Dr. med. Axel Rominger 
Klinikdirektor und Chefarzt
+41 31 632 26 56
E-Mail

PD. Dr. med. Ali Afshar-Oromieh
Stv. Klinikdirektor und Oberarzt
+41 31 632 36 55
E-Mail

Details zu unseren Lehraktivitäten an der Universität Bern, der Praktika und der Facharztausbildung entnehmen Sie bitte den nachfolgenden Seiten:  

Lehrvorlesungen

Wahljahrstudenten / PJ Tertial

Facharztausbildung