Als traditionsreiches, führendes Universitätsspital ist das zur Insel Gruppe gehörende Inselspital medizinisches Kompetenz- und Hochtechnologiezentrum mit internationaler Ausstrahlung und gleichzeitig Bildungs- und Forschungsstätte ersten Ranges.

 

Wir suchen für unsere Klinik eine / einen

Clinical Research Manager / Study Nurse 

Universitätsklinik für Nuklearmedizin, Inselspital Bern

50-80% | in Bern

Eintritt per 1. Juli oder n.V.

 

Die Universitätsklinik für Nuklearmedizin am Inselspital Bern ist eine der größten und leistungsstärksten nuklearmedizinischen Abteilungen der Schweiz. Wir bieten das gesamte Spektrum moderner nuklearmedizinischer Untersuchungs- und Behandlungsmethoden an. Besondere Schwerpunkte sind die Diagnostik mittels PET/CT und SPECT/CT-Hybridscannern sowie die nuklearmedizinischen Therapieverfahren. 

 

Ihre Aufgaben / Herausforderungen:

  • Betreuung und Koordination klinischer Studien,
  • Ausbau, Weiterentwicklung und Professionalisierung des internen Studienmanagements,
  • Kontaktperson zum Sponsor, zur Ethikkommission und zu in die Durchführung von Studien beteiligten Behörden
  • Betreuung des dazu relevanten Qualitätsmanagements
  • Interaktion mit den internen Studienzentren der Insel Gruppe
  • Mitarbeit bei Studienprotokollen, Patienteninformationen und Manualen
  • Beantwortung von Rückfragen der beteiligten Prüfzentren

 

Ihr Profil / Ihre Kompetenzen:

  • Abgeschlossenes naturwissenschaftliches Studium (z.B. Biologie, Chemie, Medizin) oder vergleichbare Berufsausbildung / Weiterbildung (z.B. CAS Clinical Research Coordinator)
  • Berufserfahrung im Umgang mit klinischen Studien
  • Sicherer Umgang mit Standard-EDV (z.B. MS Office)
  • Hohe Lernbereitschaft und Freude am selbständigen Arbeiten
  • Kommunikations- und Teamfähigkeit
  • Sehr gute Englischkenntnisse

 

Unser Angebot an Sie:

  • einen abwechslungsreichen und verantwortungsvollen Tätigkeitsbereich mit individuellen Entwicklungsmöglichkeiten
  • Mitarbeit in einem motivierten interdisziplinären und internationalen Team
  • Abwechslungsreiche und interessante Aufgabe in einem spannenden, dynamischen Umfeld
  • Attraktives, internes Weiterbildungsprogramm
  • sorgfältige, individuelle und qualifizierte Einarbeitung und Unterstützung im neuen Aufgabenbereich

 

Gerne geben wir Ihnen weitere Auskunft und nehmen Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen mit Angabe Ihrer Verfügbarkeit entgegen:

Prof. Dr. Axel Rominger, MHBA

Klinikdirektor und Chefarzt

 

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung per E-Mail direkt an Herrn Professor Rominger mit den nachfolgenden Unterlagen (als Anhang Ihrer E-Mail) oder über das E-Recruitingtool der Insel Gruppe:

  • Motivationsschreiben
  • Diplomkopien / Zeugnisse
  • Ausführlicher tabellarischer Lebenslauf