Als traditionsreiches, führendes Universitätsspital ist das zur Insel Gruppe gehörende Inselspital medizinisches Kompetenz- und Hochtechnologiezentrum mit internationaler Ausstrahlung und gleichzeitig Bildungs- und Forschungsstätte ersten Ranges.

 

Wir suchen für unsere Klinik eine / einen

Dipl. Radiologiefachfrau/mann

Universitätsklinik für Nuklearmedizin, Inselspital Bern

100% | in Bern

Eintritt per 01.03.2021 oder n.V.

 

Die Universitätsklinik für Nuklearmedizin am Inselspital Bern ist eine der größten und leistungsstärksten nuklearmedizinischen Abteilungen der Schweiz. Wir bieten das gesamte Spektrum moderner nuklearmedizinischer Untersuchungs- und Behandlungsmethoden an. Besondere Schwerpunkte sind die Diagnostik mittels PET/CT und SPECT/CT-Hybridscannern sowie die nuklearmedizinischen Therapieverfahren. Seit Kurzem betreiben wir auch einen Ganzkörper-PET/CT Scanner.

 

Ihre Aufgabe:

  • Fachgerechte und selbstständige Durchführung von Untersuchungen
  • Sicherer Umgang und korrekte Applikation radioaktiv markierter Substanzen
  • Umfassende Betreuung unserer Patienten vor, während und nach den Untersuchungen

     

    Ihr Profil / Ihre Kompetenzen:

    • Abgeschlossene Ausbildung als Dipl. Radiologiefachfrau/-mann HF/ FH
    • Engagement und Flexibilität sowie eine selbstständige und qualitätsbewusste
    • Arbeitsweise mit hoher Eigeninitiative und wertschätzender Kommunikation
    • Bereitschaft zur interprofessionellen Teamarbeit
    • Nuklearmedizinische Facherfahrungen und Fremdsprachenkenntnisse sind von Vorteil

       

      Unser Angebot an Sie:

      • Abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Tätigkeit mit individuellen Entwicklungsmöglichkeiten
      • Top moderne nuklearmedizinische Geräteausstattung
      • Interessantes Arbeitsumfeld ohne Pikett- und Wochenenddienste
      • Attraktive Weiterbildungsmöglichkeiten
      • Sorgfältige, individuelle und qualifizierte Einarbeitung und Unterstützung in alle Teilbereiche unserer Klinik

       

      Gerne geben wir Ihnen weitere Auskunft und nehmen Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen mit Angabe Ihrer Verfügbarkeit entgegen:

      Marco Viscione

      Leiter Radiologiefachpersonen

      Kontakt per E-Mail

      +41 31 632 36 49

       

      Bitte richten Sie Ihre Bewerbung per E-Mail direkt an Herrn Viscione mit den nachfolgenden Unterlagen (als Anhang Ihrer E-Mail):

      • Motivationsschreiben
      • Diplomkopien / Schulzeugnisse
      • Ausführlicher tabellarischer Lebenslauf
      Interprofessionelle Zusammenarbeit
      Freude an der Arbeit
      Gemeinsam im Team
      Empathie in der Patientenbetreuung
      Präzise Arbeitsweise und vielfältige Aufgaben
      Höchste technische Ausstattung