Therapiestation

Auf der Bettenstation der Nuklearmedizin SWAN D werden Patientinnen und Patienten in einem 24h-Betrieb von einem Pflegeteam der Onkologie betreut.

Das Pflegeteam besteht aus diplomierten Pflegefachpersonen, Fachangestellten Gesundheit und Mitarbeitenden der Pflegeassistenz. 

Die diplomierten Pflegenden arbeiten eng mit den Nuklearmedizinern, Medizinphysiker und Radiologiefachpersonen zusammen.

Behandlungsschwerpunkte auf der nuklearmedizinischen Bettenstation sind:

  • Therapie von Schilddrüsenerkrankungen mittels Radiojod
  • Therapie von neuroendokrinen Tumoren mittels Radiopeptidtherapie
  • Therapie von Prostatakarzinommetastasen
  • Radiosynoviorthese bei Gelenkerkrankungen

Leiterin Pflegedienst Onkologie / Nuklearmedizin

Esther Squaratti-Heinzmann
Leiterin Pflegedienst Onkologie
Kontakt per E-Mail
+41 31 632 34 31

Stationsleitung